Agenda Angebote Was tun bei Fotogalerien Über uns Downloads Links  

Trau Dich - auf einen gemeinsamen Weg

Muster_Hochzeit_500x166_Hochzeit_o_2739.jpg

KIRCHLICH HEIRATEN

Trauung - Bitte um den Segen Gottes für einen gemeinsamen Weg
Am Anfang steht die Liebe zweier Menschen. Sie lebt von der Beziehung der beiden Persönlichkeiten, ihren Träumen, Wünschen und Hoffnungen, ihren Lebensgeschichten und Lebensplänen. Gemeinsame Erfahrungen und eine wachsende Nähe führen zum Wunsch nach Verbindlichkeit. Die Verliebten möchten öffentlich zeigen: Wir gehören zusammen und wir wollen zusammen bleiben.

Durch die standesamtliche Trauung gelangt eine Partnerschaft auf eine neue rechtliche Grundlage. Vielen Menschen ist es ein Bedürfnis, diesen Übergang religiös zu gestalten. Sie wissen: Das Wagnis eines gemeinsamen Weges ist groß, wir sind auf die Begleitung durch Gott und Menschen angewiesen. Ein Satz aus dem Neuen Testament der Bibel bringt diese Einsicht mit folgenden Worten zur Sprache:↵
«Gott ist die Liebe und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm.» (1. Joh 4,16)↵
Die Kirche bietet an, eine solche Feier zu gestalten und die Brautleute auf ihrem Weg zu begleiten. Die kirchliche Trauung ist eine gottesdienstliche Feier, die zivile Trauung geht ihr voraus.

Zur Hochzeit in der Kirche gehört nach reformiertem Ritus das Eheversprechen. Darin formulieren die Brautleute ihre Erwartungen und Hoffnungen und versprechen einander, ihr Leben fortan gemeinsam zu gestalten, einander treu zu sein, zu vertrauen und zu vergeben.↵
Heiraten ist ein intimer und persönlicher Akt zweier Menschen. Eine reformierte Trauung hat aber auch öffentlichen Charakter. Damit kommt zum Ausdruck, dass Verwandte, Angehörige und Freunde das Brautpaar auf dem gemeinsamen Weg begleiten.

Paare die kirchlich heiraten, möchten ihren Entschluss mit einer kirchlichen Feier, der Trauung, verbinden. Sie vertrauen ihren Weg Gott an.

Bei Fragen melden Sie sich bitte beim Pfarramt,
Pfr. Oliver Baumgartner
Telefon 052 316 12 12 oder Mail senden

 
Die neue Ausgabe unseres Kirchenfensters ist ab sofort als pdf-Datei online unter Downloads.
mehr...
Hier finden Sie die Predigten der letzten Gottesdienste und Sonntagsgedanken
mehr...
Elektronische Kommunikationsmittel bieten in diesem Punkt gewisse Vorteile: Man kann bequem von zu Hause oder einem anderen Ort aus schreiben. Inzwischen findet bei uns in der Kirchgemeinde bereits ein guter Teil der Seelsorge über solche Kanäle statt.
mehr...
Interessante Angebote der Volkshochschule Winterthur
mehr...
Hier gibt es Angebote für Kinder und Jugendliche
mehr...